Herzlich Willkommen!

Jedes Jahr führt die JUNGE Theatergemeinde BONN in Kooperation mit verschiedenen Bonner Bühnen kurz vor den Sommerferien ein Schultheaterfestival durch: spotlights. Es bietet jungen Theatergruppen an Schulen oder in Jugendeinrichtungen in Bonn oder dem Rhein-Sieg-Kreis die Möglichkeit, auf einer professionellen Bonner Bühne aufzutreten. Eine Fachjury wählt aus den Bewerbungen die überzeugendsten Produktionen aus und prämiert diese. Neben dem öffentlichen Auftritt winkt der "Bonner Kobold", unser Jury-Wanderpreis! Er ist dann für ein Jahr zu Gast in der Schule oder Einrichtung, die das Rennen gemacht hat.

Dieses Jahr findet das Festival vom 1. bis 10. Juli statt. Schirmherr ist der Oberbürgermeister Bonns, Ashoh Sridharan.

Grußwort von Schirmherr OB Ashok Sridharan

Die Junge Theatergemeinde Bonn freut sich sehr, dass der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan wie bereits im vergangenen Jahr auch 2017 die Schirmherrschaft für das Schultheater-Festival spotlights übernommen hat.

Workshops für Kinder und Jugendliche

Im Rahmen des Schultheater-Festivals spotlights veranstaltet die Junge Theatergemeinde BONN am Freitag, den 07. Juli 2017 drei spannende Workshops für Nachwuchsschauspieler*innen und kleine und größere Bühnenfans.

spotlights 2017: Die Teilnehmer

Das Schultheaterfestival spotlights feiert in diesem Jahr 15jähriges Bestehen! Zum Jubiläum haben wir in der Festivalwoche (01. bis 10. Juli) sensationelle elf Produktionen von Schulen und Jugendeinrichtungen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis im Programm. Grund genug, sich das Teilnehmerfeld einmal genauer anzusehen.

Förderer und Unterstützer

Als gemeinnütziger Verein ist die Junge Theatergemeinde BONN in der Ausrichtung des Schultheaterfestivals spotlights auf zusätzliche Unterstützung angewiesen. Unser besonderer Dank gilt deshalb all unseren Partnern, Sponsoren und ehrenamtlichen Mitwirkenden.

Förder + Unterstützer